JEC World 2019

12.03.2019 bis 14.03.2019

Zeit: ganztägig
Ort: Paris, Frankreich

Wachstumsmarkt Verbundwerkstoffe: NRW-Gemeinschaftsstand auf der JEC World 2019. 

Der globale Charakter der JEC World findet Ausdruck in den über 1.300 Ausstellern aus 115 Ländern und macht die Verbundwerkstoffmesse mit über 42.400 Fachbesuchern zur weltweit führenden Fachmesse. Sie führt vom 12. bis 14. März 2019 auf dem Messegelände Paris Nord Villepinte alle innovativen Akteure zusammen – von der Werkstofferzeugung bis zu den Anwenderbranchen.

Die Messe bietet mit zahlreichen Konferenzen, technischen und wissenschaftlichen Foren und Seminaren einen umfassenden Überblick über die gesamteVerbundwerkstoff- und Wertschöpfungskette – von der Rohmaterialherstellung und Verbundwerkstoffproduktion bis hin zu nachgelagerten Dienstleistungen. Jährlich wird in diesemRahmen den aktuellsten Ergebnissenaus der Forschung und Entwicklung sowie den neusten Produktinnovationen ein Forum gegeben. Dabei werden insbesondere die Anwendungsfelder Automobilbau, Luft- und Raumfahrt, Konstruktion, Schifffahrt und Transport sowie Windenergien adressiert. Materialien 4.0, wie zum Beispieldas simulationsgetriebene Design von Verbundwerkstoffen, liegen zudem im Fokus der Messe. 

Chance für Unternehmen aus NRW! 
Nach den erfolgreichen Auftritten Nordrhein-Westfalens in den letzten Jahren und den positiven Reaktionen der NRW-Aussteller wird es erneut einen Gemeinschaftsstand auf der JEC World 2019 „Leichtbau Nordrhein-Westfalen“ geben.

kunststoffland NRW e.V. bietet in Zusammenarbeit mit weiteren Partnern die Chance, sich auf dem NRW-Firmengemeinschaftsstand zu präsentieren.

FLYER

Ansprechpartnerin bei kunststoffland NRW:
Katja Kirschner, Tel. +49 211 210 940-15 oder
kirschner@kunststoffland-nrw.de